• facebook
  • instagram

Zupfbrot

Rezept für ein Zupfbrot    

Zutaten

¼ WürfelHefe
1 TLZucker
1Ei
1 TLSalz
20 mlOlivenöl
250 gMehl
125 gToni’s Frischkäse Kräuter & Knoblauch
20 gButter, weich

 

Zubereitung

Hefe, Zucker und 1dl lauwarmes Wasser mischen und kurz stehen lassen.

Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz mischen. Eier verquirlen und zusammen mit dem Olivenöl und der Hefemischung zum Mehl geben. Alles 5 Minuten kneten und zu einer Kugel formen. Den Boden einer Schüssel mit wenig Mehl bestreuen, die Kugel hineingeben und mit einem Küchentuch abdecken. Bei Zimmertemperatur eine gute Stunde gehen lassen.

Den Teig aus der Schüssel nehmen und zu einem Rechteck auswallen. Mit der Butter und dem Frischkäse bestreichen. In ca. 7cm breite Streifen schneiden. Die Streifen einzeln falten und in eine mit Backpapier ausgekleidete Cakeform geben. 

Nochmals 30 Minuten gehen lassen. Im auf 180°C vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen.

Das Zupfbrot schmeckt lauwarm oder kalt.

image description